Willkommen auf unseren Seiten für aktuell "diesthabende" Konfis!

Auf den folgenden Seiten könnt Ihr Euch einfach zu den für Euch wichtigen Informationen navigieren.

PANDEMIE: Sonderregelung für das Punktesystem

NICHT VERGESSEN: AUCH BEIM KREUZWEG KÖNNT IHR PUNKTE MACHEN.

Da es den Konfirmand*innen zur Zeit nicht möglich ist, Gottesdienste zu besuchen, werden verschiedene Erleichterungen eingeführt:

  • Es wird eine geringe Zahl Sonderpunkte geben, die die ausgefallenen Gottesdienste kompensieren.
  • Die Konfirmand*innen haben die Möglichkeit, online-, Radio und TV-Gottesdienste anerkannt zu bekommen. Dazu schreiben sie einfach folgende Punkte in ihren Konfipass:
    - Datum und Uhrzeit des Gottesdienstes
    - Wo wurde er ausgestrahlt / abgehalten
    - Thema der Predigt (als Bibeltext oder am liebsten in 1-2 zusammenfassenden Sätzen).
    - Titel oder EG-Nummer wenigstens eines Liedes
  • Die Teilung in "grüne" / "rote" Punkte wird gelockert. D.h. wenn jemand zum Beispiel Post austrägt oder (siehe "Diakonie-Telefon") für die Nachbarn einkauft, können die so erworbenen Punkte Gottesdiensten gleichgestellt werden.
  • Im Dorf gibt es neuerdings bunte Karten mit christlichen Zitaten (an Straßenlaternen, Zäunen, Pinnwänden...). Ein Foto davon bringt einen "roten Punkt".

Hier geht es zum Beispiel zu Terminen, Post und Gruppenaufteilung.

Noch nicht "im Dienst"?

Allgemeine Informationen zur Konfirmation in unserer Gemeinde