Hier sind Sie richtig für die Ev. Kirche in Brungershausen, Caldern, Kernbach und Sterzhausen!

und nur einen Klick entfernt von Goßfelden & Sarnau oder Lahntal-Göttingen

Die 7 aktuellste Nachrichten aus unserer Kirche

Konfi-Prüfung

ist jetzt online

Die Konfis 2020 hätten sich am 31.März mit dem Kirchenvorstand zum Aufsagen des Gekonnten Materials treffen sollen. Jetzt könnt Ihr Euer Können auf dem Handy oder Rechner zeigen. Wie´s geht, steht auf der ENDSPURT-SEITE. (Wer seine Konfirmation schon hinter sich hat, darf´s gern auch versuchen).


Kirche mit Kindern

Unsere KiGo-Teams haben ihre Kinder nicht vergessen. Für alle, die Lust haben, KiGo trotz Krise zu haben, gibt es Anregungen:

- In Deinem Briefkasten

- Im Netz

- und in diesem Video, das Emilia Scholz vom Kirchenkreis Kirchhain gemacht hat. So baut Ihr eine Bibel-Osterlandschaft in Eurem Garten (großer Blumentopf ginge bestimmt auch):

Segen von Pfarrers Fensterbank am "Sego-Fon": 0176 68577569

Heute zu "Ich bin klein, mein Herz ist rein...". Einfach anrufen und abhören. Bitte geben Sie die Nummer weiter, besonders an Interessierte ohne Internetanschluss! (wer Internet hat: AUCH ZUM RUNTERLADEN!)

Pandemie-Telefon 0176 35114457

Sie sind durch die aktuellen Pandemie-Maßnahmen in Ihrem Alltag beeinträchtigt? Sie haben keine Angehörigen, die für Sie Besorgungen machen können? Es kommt niemand mehr auf Besuch? Klicken Sie hier!


Gottesdienst - geht neue Wege

Gottesdienstplan aufgehoben

In unseren Kirchen finden vorläufig keine öffentlichen Gottesdienste statt.

Die Wege, auf denen wir trotzdem gemeinsam Gottesdienst feiern können, finden Sie hier.

 

NEU: Fenster auf jetzt um halb acht!

Glocken läuten in ganz Hessen.

Die hessischen Landeskirchen und die Bistümer in Hessen und Nordrhein-Westfalen haben sich auf eine gemeinsame Zeit geeinigt. Deshalb schieben wir unser Fürbittengebet auf 19.30. Dann ist der Pfarrer in der Kirche (meistens in Sterzhausen) und betet dort für unsere Dörfer und unsere Welt. Meistens brennen dann über die nächsten Stunden ein paar Lichter, die über das Pandemie-Telefon bestellt wurden. Viele machen ihre Fenster auf, damit sie daheim mitbeten können.

Auch bei Pandemie: Andere Not nicht vergessen!

Andere Not nicht vergessen: Diakonie Katastrophenhilfe sieht großen Bedarf an Hilfsgütern.




Bleibt gesund!


Pfarramt

Hier finden Sie uns:

 

... und natürlich in den Kirchen in Kernbach, Caldern und Sterzhausen!