Konfis Dienstags-Andachten...

 

... wie funktionierts?

Konzept

Vorläufig. Muss dem Kirchenvorstand noch zur Genehmigung vorgelegt werden. Sollten die Zahlen physische Andachten nicht möglich machen, gibt es digitalen Ersatz.

 

Andacht (ca. 20 min) mit Möglichkeit zum Gespräch (ca. 15 min) nur für Eure Konfi-Gruppe (6-11 Personen) in der Kirche mit größtmöglichem Abstand, Mundschutz und Einhaltung des restlichen Hygieneplans wie gehabt.

 

Mundschutz und Abstand auch beim Kommen und Gehen und auf dem Bürgersteig!

 

Die Eltern entscheiden, ob Ihr physisch dabei sein könnt.

 

Wenn Du nicht teilnehmen kannst, weil Du krank bist oder Deine Eltern ein strengeres Schutzkonzept fahren, kannst Du Dich per Zoom zuschalten (wenn Du in Caldern wohnst, müsstest Du Dich dann zu einer Sterzhäuser Gruppe schalten, weil in der Nikolaikirche kein Lan-Anschluss ist).


Zeitplan

Dienstag, 4. Mai

15.15 2021 "Oasenlied"

16.30 2021 "Spürhundlied"

17.45 2021 "Jameicalied"

(2022er haben noch Pause, schauen sich aber schon das Bibelprojekt an und überlegen, welche Methode sie anwenden werden oder schlagen eine eigene Idee vor)

 

Dienstag, 11. Mai

(Gruppenaufteilung hier)

15.15 2022 Sterzhausen A

16.30 2022 Sterzhausen B

17.45 2022 Caldern

(2021er arbeiten am Bibelprojekt)

 

Dienstag, 18. Mai

15.15 2021 "Oasenlied"

16.30 2021 "Spürhundlied"

17.45 2021 "Jameicalied"

(2022er arbeiten am Bibelprojekt)

 

Dienstag, 25. Mai

15.15 2022 Sterzhausen A

16.30 2022 Sterzhausen B

17.45 2022 Caldern

(2021er arbeiten am Bibelprojekt)