Konfi-Tage und Ausflüge

Konfitage

"United" DAS Jugendevent in Marburg 21.9.2019

Und so läuft´s ab:

Alle, die können, nehmen den Zug 15.09 ab Caldern / 15.13 ab Sterzhausen. In Marburg sammelt Ihr Euch kurz auf dem Bahnhofsvorplatz, damit die Begleitpersonen (Stephanie Zierow, Dagmar Rösser, Petra Pfaff, Margit Neusel, Wiebke Hauschildt-Neuhaus) sehen, dass Ihr da seid und mit wem Ihr gemeinsam unterwegs seid (Kleingruppen von mindestens 3 Personen).

Ihr bekommt die Telefonnummern der Begleitpersonen. Es ist vorgesehen, dass Ihr den Zug um 22.24 zurück nehmt.

Wichtig! Wer früher geht, oder sich abholen lässt, sagt UNBEDINGT bei einer der Begleitpersonen bescheid!!!

BITTE Fahrkarte mitnehmen (Chipkarte Bus/Zug)!

Die Begleitpersonen fahren auch wieder mit dem Zug zurück, so dass kein Jugendlicher in MR abgeholt werden muss.

Einverständnis:

Folgende Erklärung bitte in eine Email oder SMS kopieren und ans Pfarramt schicken oder ausdrucken und unterschrieben dabeihaben, handschriftlich geht natürlich auch:


Ich bin damit einverstanden, dass sich meine Tochter / mein Sohn
auf der Veranstaltung UNITED in Marburg am 21.09.2019 in Kleingruppen rund um und in der Elisabethkirche bewegen darf.
Ort, Datum Unterschrift des/der Personensorgeberechtigten

Konfi-Cup

Nächster Termin wird hier veröffentlicht, wenn er feststeht.

Letzte Stunde(n) fällt/fallen aus. (Befreiung siehe unten)

 

Fußballturnier der Konfirmanden im Kirchenkreis Kirchhain.

Regeln

Der Konfi-Cup wird nach besonderen Regeln gespielt: Fairness ist ganz wichtig. Um

die Verletzungsgefahr zu verringern, wird mit normalen Sportschuhen gespielt. Multinoppen

sind erlaubt. Stollenschuhe sind verboten. Da gibt es keine Ausnahmen!

Es wird auf kleinem Feld und auf Kleinfeldtore gespielt. Ein Spiel dauert 10 min.

Spielberechtigt sind nur Konfirmandinnen und Konfirmanden, die 2020 konfirmiert

werden. Auf dem Platz stehen immer fünf Feldspieler und ein Torhüter.

Mindestens ein Mädchen pro Mannschaft muss auf dem Feld sein. Es kann so oft gewechselt werden wie gewünscht.

 

Der Konfi-Cup ist in unserer Gemeinde als Gemeinschaftserlebnis eine Pflichtveranstaltung und zählt im Rahmen des KU als KonfiTag. Wer nicht teilnehmen kann, meldet sich mit

Grund ab. Niemand wird gezwungen, Fußball zu spielen. Wir bilden auch eine Anfeuer-Gruppe und versuchen, neben dem Fußball- auch den Fanpokal zu holen. Ich freu mich auf Euch.

Euer Pfarrer Ralf Ruckert

Um 14:00 Uhr müssen alle Teilnehmer vor Ort und bereits registriert sein.

Gegen 18:00 Uhr wird der Cup mit einem Match zwischen Betreuern und Jugendlichen enden.

Brief an die Schule

Download
2020KUcupSchulbf 11vi19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 268.3 KB

Sportplatz NN, Anreise

Hier kommt später die Wegbeschreibung zum Sportplatz hin. (zum Beispiel)

 

Der Sportplatz ist in dem Karree zwischen alter B3, Lahn und Eisenbahn. Alle sind groß genug,

um den richtigen Zug nach Cölbe zu finden (z.B. ab Wetter 13.09, Biedenkopf 12.47, Marburg Hbf 13.20) und sich bei mir auf dem Sportplatz zu melden (also vorsichtig auf dem Bürgersteig Richtung Marburg laufen und kurz vor der

Lahnbrücke den Sportplatz betreten).