Die Konfirmation nähert sich.

Verteilung auf die Gottesdienste:

Für Caldern dürfte alles klar sein: Wenn wir nichts anderes verabreden, werden alle aus Caldern und Kernbach am 26. April 2020 um 10 Uhr in Caldern konfirmiert.

 

Sterzhausen:

Für den Gottesdienst um 09.30 Uhr sind vorgesehen:

David, Fanny, Lucas, Lucy, Ida, Jannis, Julian, Levin, Patricia, Roman, Timon

 

Für den Gottesdienst um 11.30 Uhr sind vorgesehen:

Benjamin, Felix, Finley, Johanna, Florian, Luke, Mia, Nele, Paul, Sophia, Tabea

Konfi-Spruch

Der Pfarrer bietet an, jedem Konfirmanden einen individuellen Konfirmationsspruch auszuwählen. Dies geschieht aber erst gegen Ende der Konfirmandenzeit. Wer selber einen Spruch auswählen möchte oder das in der Familie tun möchte, ist willkommen. Wer den Spruch bereits in die Einladung schreiben möchte, kann selbst zeitnah einen auswählen (z.B. Fettgedrucktes in der Bibel blättern oder Internet: konfirmationsspruch.de) oder den Taufspruch für die Einladung nehmen und sich beim Konfispruch überraschen lassen.

 

Prüfung

Sie schließt den "theoretische Teil" des Konfirmandenkurses ab. Sie ist nicht öffentlich. Einige wenige Vertreter der Kirchenvorstände nehmen teil. Die Fragen sind so, dass Du sie gut beantworten kannst, wenn Du nicht die ganze Konfi-Zeit komplett an Dir vorbei hast gehen lassen.

Vorstellungsgottesdienst 29. März 2020

Er bildet den "praktischen Abschluss" Eurer Ausbildung als erwachsene Protestanten. Es ist ein Gottesdienst am Sonntag Judika, der komplett von Euch gestaltet wird. Du bekommst eine Aufgabe, die genau auf Dich zugeschnitten ist. In der Regel nehmen Familienangehörige teil. Caldern 11 Uhr, Sterzhausen 14 Uhr